LastActionSEO – Yet Another SEO Contest

SEO-Wettbewerbe liegen weiterhin im Trend, wie der aktuelle Contest zum Keyword LastActionSEO von seo-handbuch.de zeigt. Die Preise reichen vom iPad (gesponsort von tameco) bis hin zum begehrten Bing-Package. Das dürfte wohl kaum der Hauptanreiz sein, teilnzunehmen. Vielmehr bekommt der LastActionHero-Gewinner den Titel Germany’s Next Super-SEO 2010 verliehen. Ein Muss für alle angehenden Superhelden und LastActionSEO!

Die Preise und der Titel sind ehrlich gesagt nur Beiwerk und rechtfertigen selten die Zeit, die der LastActionSEO aufbringen muss, um bei Google für das Keywort lastactionseo vorne zu stehen. Stattdessen führt der Charakter eines Wettbewerb, dass eine möglicherweise langweilige und zeitaufwändige Beschäftigung wie Linkbuilding für den LastActionSEO plötzlich gerne gemacht wird. Sprich: Es macht Spaß und das ist allen LastActionSEO-Teilnehmern auch wirklich anzusehen. Eine coole Tasse als Trostpreis wie beim SEO-Tool-Gewinnspiel würde mir da schon reichen.

Internet Is About Links

Selbst, wenn sich der LastActionSEO später kein cooles Bing-Shirt überstreifen darf, bringt der Contest eine gewisse Nachhaltigkeit für alle Teilnehmer. Die meisten erhaltenen Links bleiben langfristig erhalten und dürften der Projektwebseite abgesehen von der meist fehlenden Themenrelevanz immer helfen. Daher meide ich es, eine neue Keyword-Domain zu registrieren und nutze meistens ein bestehendes Projekt. Man hätte mit der Keyword-Domain zwar höhere Chancen, LastActionSEO zu werden, aber nach dem Wettbewerb könnte man mit dem LastActionSEO-Projekt nicht immer etwas anfangen. Außerdem ist mein Contest-Glück für die nächsten 10 Jahre bereits aufgebraucht.

Neben den selbst aufgebauten Links erhält man als LastActionSEO noch weitere direkte und indirekte Links. Bei einem SEO-Contest verlinken Teilnehmer oft sehr großzügig auf andere LastActionSEO-Teilnehmer, Veranstalter oder Sponsoren. Außerdem lohnt es sich fast immer, am Ende des Contests die Projekte der LastActionSEOs zu stalken und einige der Linkquellen abzustauben. Diese kann man schließlich für ein Projekt der Wahl verwenden.

Weitere LastActionSEOs

Update 15.02.2011: Ein neuer Contest mit dem Titel KubaSeoTräume ist gestartet. Neben einem iPad gibt’s dieses Mal etwas Ungewöhnliches zu gewinnen: Eine Reise nach Kuba!


3 Gedanken zu „LastActionSEO – Yet Another SEO Contest

  1. Pingback: lastactionseo
  2. Ich sehe das ähnlich, dass die Preise zwar ein Anreiz sind aber die echte Motivation an so einem Wettbewerb teilzunehmen liegt an den Links, welche man sammelt.
    Mit einer guten Idee berichten sogar andere Blogger über dich und schon hat mal ein paar “Premium” Links.
    Mir macht es immer wieder Spaß an diesen Wertbewerben teilzunehmen.

    Gruß Andy.

  3. Hallo Marco!

    Hehe, habe den Artikel von Prometeo kurz überflogen und ” Backlinks von

    Chinesischen Seiten ” sah ganz interessant aus.

    Hmm…das wäre doch mal ne Taktik um den “LastActionSEO”-Contest zu

    gewinnen, aber ich werde bei diesem Contest nicht versuchen, grossartig

    mitzumischen, weil ich noch ein paar andere Projekte aufziehen muss.

    Und naja, n iPad ist jetzt zwar nett aber extra dafür den Arsch aufreissen? Nö….

    vg
    DoFollowBlogger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>